Ein trans­pa­ren­ter Kalt­win­ter­gar­ten in Stuttgart

Ter­rassen­dach zum Erleb­nis Kalt­win­ter­gar­ten erweitern

Die Erwei­te­rung vom Ter­rassen­dach zum Kalt­win­ter­gar­ten, erle­ben Sie hier wie aus einer Ter­ras­sen­über­da­chung der natur­na­he Kalt­win­ter­gar­ten ent­stan­den ist!

Bei die­sem Ter­rassen­dach in Stutt­gart war es zuerst nur ein Glas­dach, als wir die Mon­ta­ge abge­schlos­sen hat­ten, hat unser Kun­de uns ange­ru­fen und gemeint wir sol­len den Unter­bau gleich lie­fern. Jetzt ist er glück­li­cher Besit­zer eines Kalt­win­ter­gar­tens mit Leicht­lauf­schie­be­tü­ren. Unten sehen Sie wie er Ent­stan­den ist.

Man unter­schei­det zwi­schen einen Warm­win­ter­gar­ten und einem Kalt­win­ter­gar­ten ist das der Wohn­raum­win­ter­gar­ten beheizt wird und auch das gan­ze Jahr bewohnt wer­den kann. Mit einer Kalt-Ver­gla­sung kann man das Früh­jahr frü­her anfan­gen las­sen und den Herbst spä­ter enden las­sen. Die Vor­tei­le bei einem kal­ten sind die schlan­ke Pro­fil­an­sich­ten und die Mög­lich­keit mit Ganz­glas­schie­be­tü­ren zu arbeiten.

Die Über­da­chung (der Kalt­win­ter­gar­ten in Stutt­gart) wur­de aus unse­rem Sys­tem 3000 gefer­tigt, der Vor­teil von die­ser Pro­fil-Serie ist das es sehr fili­gran und doch enorm Sta­bil ist. Es wur­de erst kom­plett über­ar­bei­tet in Design und der Mate­ri­al­stär­ke, dadurch wur­de es noch bes­ser. Gera­de wenn man Ganz-Glas Türen ein­baut, soll­te der Trauf rela­tiv Sta­bil sein, da sonst Schä­den ent­ste­hen könn­ten. Das kann mit der über­ar­bei­te­ten Trau­fe nicht pas­sie­ren, wenn bei der Berech­nung der Schnee­last, die Las­ten zu groß wer­den, wird ein Feu­er­ver­zink­ter Stahl nach sta­ti­schen Vor­ga­ben eingeschoben.

gefer­tigt wur­de der Kalt­win­ter­gar­ten wie immer

unter Ver­wen­dung von pfle­ge­leich­tem, wit­te­rungs­be­stän­di­gem Alu­mi­ni­um, erhält­lich in 156 RAL-Far­ben und acht Struk­tur­far­ben, so wird der Kalt­win­ter­gar­ten zu Ihrem Kalt­win­ter­gar­ten. Außer­dem haben wir immer unser pro­ba­tes VSG-Glas ver­wen­det. Natür­lich ist auch das VSG-Glas in ver­schie­de­nen Aus­füh­run­gen für Sie erhält­lich und genau­so wie in vie­len ande­ren Pro­jek­ten zur Zufrie­den­heit unse­rer Kun­den als Schie­be­ele­ment erhält­lich. Aus unse­rer sehr lang­jäh­ri­gen Erfah­rung her­aus wis­sen wir um die Sen­si­bi­li­tät, die die Pla­nung, die Fer­ti­gung und vor allem die Mon­ta­ge erfor­dern. Des­halb set­zen wir begon­nen bei Ihrer Anfra­ge bis zur Abnah­me auf ein gut ein­ge­spiel­tes, moti­vier­tes, und auf dem neu­es­ten Stand geschul­tes Team. Wir wis­sen, dass wir nur auf die­sem Weg mit Ihrer Emp­feh­lung rech­nen kön­nen. Das heißt, unse­re Kun­den ver­pflich­ten uns mit der Auf­trags­er­tei­lung von Anfang an zu Qua­li­tät und Zuver­läs­sig­keit. Fai­re, markt­ge­rech­te Preis­ge­stal­tung und Ter­min­treue gehö­ren zu unse­rer fes­ten Phi­lo­so­phie. Bei Inter­es­se bit­ten wir Sie um Ihre Kon­takt­auf­nah­me. Wir bear­bei­ten Ihre Anfra­ge ger­ne kos­ten­neu­tral und zeit­nah. Sei­en Sie sich sicher, unser Team ist moti­viert und wäre stolz Sie als neu­en, zufrie­de­nen Kun­den zu gewin­nen. Genie­ßen Sie unter unse­rem Kalt­win­ter­gar­ten Ihren klei­nen Urlaub, direkt am Haus

Der Kalt­win­ter­gar­ten Exper­te für Stutt­gart. Ihr Arm­brus­ter + Henning Team